NUR NOCH HEUTE: Lieferung bis Weihnachten!
Bis zu -40 % für Geschenke im Weihnachtsshop!

Hilfe & Service

Hier finden Sie alles rund um Ihre wichtigen Fragen

Zurück zur Übersicht

Was ist der Unterschied zwischen Direktdruck und Fineart?

Beim Direktdruck wird das Motiv direkt auf das gewünschte Plattenprodukt (z. B. Forex-Platten und Alu-Dibond) gedruckt. Das Direktdruckverfahren eignet sich besonders für Produkte, die im Außenbereich angebracht werden sollen.

Beim Fineart-Verfahren wird Ihr Motiv zuerst auf Fineart-Papier gedruckt. Anschließend wird das Poster auf der Vorderseite des jeweiligen Wunschmaterials (Forex- oder Alu-Dibond-Platte) aufkaschiert. Für den optimalen Schutz Ihres Bildes wird der Fineart-Druck matt oder glänzend laminiert. Das Fineart-Verfahren sorgt dafür, dass die Farben noch lebendiger wirken, weil hier unser modernes 12-Farben Druckverfahren zum Einsatz kommt. Bei Acrylglas Fineart wird der Fineart-Druck auf die Rückseite aufkaschiert. Sie sehen Ihr Motiv durch das 4 mm starke Acrylglas und erleben beste Farbwiedergabe.

War der Artikel hilfreich?

War Ihre Antwort nicht dabei?

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter

08131 / 380 3008 Mo - Fr, 8 - 17 Uhr

Wir lieben was wir tun

Nur bei myposter können Sie sicher sein, nach dem Auspacken ein Bild in den Händen zu halten, das Ihr Herz höher schlagen lässt.

Lernen Sie uns kennen ...