Hilfe & Service

Hier finden Sie alles rund um Ihre wichtigen Fragen

Zurück zur Übersicht

Warum wird mir die Bezahlung per Lastschrift verweigert?

Zahlungen per Lastschrift sind ab einem Auftragswert von 8 € und bis zu einem maximalen Auftragswert von 800 € möglich.
Erforderlich ist die Eingabe einer gültigen Bankverbindung, also Kontoinhaber, IBAN und optional BIC, da diese sofort geprüft wird. Im Falle einer negativen Antwort Ihrer Bank wird diese Bezahlmöglichkeit ausgeschlossen.
Wir treten unsere Forderung an den Bezahldienst RATEPAY, ein Unternehmen der OTTO-GRUPPE ab daher ist Ihr Ansprechpartner für Fragen zur Rechnung das Unternehmen RATEPAY. Ihre Adressdaten und das Geburtsdatum werden geprüft und RATEPAY behält sich vor, Ihren Bezahlwunsch abzulehnen.

Mögliche Ursachen einer Ablehnung:
Privatkunde: Ihre Adresse stimmt nicht mit Ihrem gemeldeten Wohnsitz überein oder Sie haben als Rechnungs- und Lieferadresse eine Firma eingetragen. Bitte unterscheiden Sie zwischen Rechnungadresse und Lieferadresse über die Auswahl einer abweichenden Lieferadresse.

Firmenkunde: Ihre Adresse ist nicht die im Handelsregister eingetragene Adresse oder Sie haben nicht den Schalter "Firmenkunde" gesetzt.

War der Artikel hilfreich?

War Ihre Antwort nicht dabei?

Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter

08131 / 380 3008 Mo - Fr, 8 - 17 Uhr

Wir lieben was wir tun

Nur bei myposter können Sie sicher sein, nach dem Auspacken ein Bild in den Händen zu halten, das Ihr Herz höher schlagen lässt.

Lernen Sie uns kennen ...